In den Freifunk Dresden Standardeinstellungen passiert euch (und eurer Mutter(Vater)) in unserem Netz NICHT, in keinem Fall. Ihr seid durch unsere “Tore ins Internet” (Gateways) vor skrupellosen Firmen geschützt und könnt problemlos Freifunk anbieten. Eurer Internet einfach so freigeben ist in Deutschland auch im Jahre 2020 keine gute Idee.

Doch wiegt euch nicht in trügerischer Sicherheit indem ihr “euer” WLAN-Passwort weitergebt, eure Anschluss-IP ist für jedem im Internet sichtbar und treibt damit jemand in deinem “gesicherten WLAN” Schindluder, seid ihr als Anschlussinhaber trotzdem haftbar. :(

Dann doch lieber Freifunk!

https://freifunkstattangst.de/2020/06/12/die-alte-dame/